Lesepredigt_Ostersonntag_04.04.21 Pfarrer Jonathan Stubinitzky

Download als PDF-Datei nachfolgend: Lesepredigt_Ostersonntag_04.04.21 Wir lesen die Ostergeschichte wie sie Paulus aufgeschrieben hat für die Gemeinde in Korinth: 1.Korinther 15,1-11  1 Ich erinnere euch aber, Brüder und Schwestern, an das Evangelium, das ich euch verkündigt habe, das ihr auch angenommen habt, in dem ihr auch fest steht, 2 durch das ihr auch selig werdet, wenn ihr’s so festhaltet, wie ich es euch verkündigt habe; es sei denn, dass ihr’s umsonst geglaubt hättet. 3 Denn als Erstes habe ich euch weitergegeben, was ich auch empfangen habe: Dass Christus gestorben ist für unsre Sünden nach der Schrift; 4 und dass er begraben worden ist; und dass er auferweckt worden ist am Read More +

Stadtanzeiger-Beitrag für 11. April 2021

Download als PDF-Datei nachfolgend: Kirchliche Nachrichten für die Evangelischen Kirchengemeinden Tann, Habel und Neuswarts Evangelische Gottesdienste Sonntag, 11.04.2021–1.Sonntag nach Ostern (Quasimodogeniti) Wochenspruch: „Gelobt sei Gott, der Vater unseres Herrn Jesus Christus, der uns nach seiner großen Barmherzigkeit wiedergeboren hat zu einer lebendigen Hoffnung durch die Auferstehung Jesu Christi von den Toten.“ (1. Petr 1,3). Tann                          10:00 Uhr                                          Pfarrerin Heike Dietrich Theobaldshof          09:00 Uhr                                         Pfarrerin Heike Dietrich Neuswarts                11:00 Uhr                                         Pfarrerin Heike Dietrich Achten Sie bitte auf Aushänge/kurzfristige Änderungen aufgrund von Inzidenzzahlen und daraus sich ergebenden Vorgaben Wir versuchen, im Änderungsfall unter https://kirche-tann.de/kirche/ tagesaktuelle Infos zu geben. Alle Gottesdienste der Stadtkirche auch online im Livestream unter www.tannlive.de Gottesdienst Read More +

Stadtanzeiger-Beitrag für 04. April 2021 (Ostern)

Download als PDF-Datei nachfolgend: Kirchliche Nachrichten für die Evangelischen Kirchengemeinden Tann, Habel und Neuswarts Evangelische Gottesdienste Donnerstag, 01.04.2021- Gründonnerstag Tagesspruch: „Er hat ein Gedächtnis gestiftet seiner Wunder, der gnädige und barmherzige Herr“ (Ps. 111,4). Kirchspielgottesdienst  Tann                          19:00 Uhr                                          Pfarrerin Heike Dietrich Freitag, 02.04.2021 – Karfreitag Tagesspruch: „Also hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit alle, die an ihn glauben, nicht verloren werden, sondern das ewige Leben haben“  (Joh.3,16). Tann                          10:00 Uhr                                          Pfarrer i.R. Wolfgang Paechnatz Habel                         09:00 Uhr                                          Pfarrerin Heike Dietrich Theobaldshof          09:00 Uhr                                          Pfarrer i.R. Wolfgang Paechnatz Neuswarts                11:00 Uhr                                         Pfarrerin Heike Dietrich Sonntag, Read More +

Stadtanzeiger-Beitrag für 28. März 2021

Download als PDF-Datei nachfolgend: Kirchliche Nachrichten für die Evangelischen Kirchengemeinden Tann, Habel und Neuswarts Evangelische Gottesdienste Wochenspruch „Der Menschensohn muss erhöht werden, auf dass alle, die an ihn glauben, das ewige Leben haben.“ (Joh 3,14b.15) Samstag, 27. März 2021 Theobaldshof          17:00 Uhr  – Taufe –                        Pfarrer Jonathan Stubinitzky Sonntag, 28. März2021  –Palmsonntag Tann                          10:00 Uhr                                         Pfarrer i.R.Wolfgang Paechnatz Habel                         09:00 Uhr                                         Pfarrer i.R. Wolfgang Paechnatz Gottesdienst darf nur unter Beachtung der von unserer Landeskirche herausgegebenen Sicherheits- und Hygienevorschriften gefeiert werden: Halten Sie Abstand zu anderen (mindestens 1,50 m) – beim Kommen, beim Aufsuchen der Plätze und beim Verlassen der Kirche. Bitte tragen Sie sich vor dem Gottesdienst in Read More +

Stadtanzeiger-Beitrag und Predigt kurz für 21. März 2021

Download als PDF-Datei nachfolgend: Kirchliche Nachrichten für die Evangelischen Kirchengemeinden Tann, Habel und Neuswarts Evangelische Gottesdienste Wochenspruch „Der Menschensohn ist nicht gekommen, dass er sich dienen lasse, sondern dass er diene und gebe sein Leben als Lösegeld für viele.“ (Mt 20,28) Sonntag, 21. März 2021 – 5. Sonntag der Passionszeit Judika Tann                          10:00 Uhr                                         Pfarrer Jonathan Stubinitzky Theobaldshof          09:00 Uhr                                         Pfarrer Jonathan Stubinitzky Neuswarts                10:00 Uhr  -Konfirmation-             Pfarrerin Heike Dietrich Gottesdienst darf nur unter Beachtung der von unserer Landeskirche herausgegebenen Sicherheits- und Hygienevorschriften gefeiert werden: Halten Sie Abstand zu anderen (mindestens 1,50 m) – beim Kommen, beim Aufsuchen der Plätze und beim Verlassen der Kirche. Bitte tragen Sie sich Read More +

Lese-Gottesdienst ‚Lätare‘ am 14.03.2021 von Pfarrer Jonathan Stubinitzky

Download als PDF-Datei nachfolgend: Lese-Gottesdienst ‚Lätare‘ am 14.03.2021 von Pfarrer Jonathan Stubinitzky Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. „Wenn das Weizenkorn nicht in die Erde fällt und erstirbt, bleibt es allein; wenn es aber erstirbt, bringt es viel Frucht.“ (Johannes 12,24) Mit diesem Wochenspruch geht es in die zweite Halbzeit der Passion: Lätare – Deutsch: Freue dich – freuet euch – freuen Sie sich!, liebe Gemeinde, denn die Gemeinschaft mit dem leidenden Herrn Jesus Christus führt aus dem Leid, sie führt weiter, in die volle Verbindung mit ihm, ohne Verzicht und Beschränkungen. Lied: EG 97,1-6 Holz auf Jesu Schulter (bspw. auf Youtube anhörbar) Psalm Read More +

Segen To Go #19 – “Regenbogenlied“

„Helau“ klingt es normalerweise an diesen Tagen durch die Straßen. Verbunden mit lebendigen Faschingsumzügen und ideenreichen Kostümen fliegt neben Süßigkeiten auch buntes Konfetti durch die Lüfte. Es schmerzt Viele, dass 2021 diese Lebensfreude so nicht spürbar wird. Und doch gibt es ein Trostpflaster: Denn an eher trüben Tagen streut sogar der Himmel mit dem Regenbogen sein buntes Konfetti. Ein wunderbares Zeichen, dass die Welt trotz Grau eben doch bunt und lebendig ist.Im Rahmen der Aktion „Segen to go“ wünschen der Kirchenchor Tann gemeinsam mit Pfarrerin Heike Dietrich und Pfarrer Jonathan Stubinitzky die Erfahrung, im Kleinen das Bunte und Schöne sehen zu können. Dafür steht das „Regenbogenlied“. PS:Zu Johann Michael Bach, der am Ende Read More +

Lese-Gottesdienst ‚Sexagesimä‘ am 7.2.2021 von Pfarrer Jonathan Stubinitzky

Download als PDF-Datei nachfolgend: Lesegottesdienst am Sonntag Sexagesimä, 07.02.2021, Kirchspiel Tann, Pfr. J. Stubinitzky Anklicken + Lesen: Bibeltext Lukas 8, 8-15 auf bibleserver.com Dieser Gottesdienst wurde wegen der schwierigen Wetterlage nicht gehalten bzw. gestreamt. Herzlichen Dank und Gottes Segen dennoch allen, die sich für die Mitwirkung vorbereitet hatten. Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Ich grüße Sie herzlich zum Sonntag Sexagesimä, dem vorletzten vor der Passionszeit. „Wie haben Sie das nochmal gemeint?“ – eine Frage, die Wunder wirken kann. „Wie meinst du das?“ / Es schützt vor Missverständnissen, klärt vieles auf, kann aber auch weitere Fragezeichen produzieren: In so manchen Parlamenten und Gremien, aber Read More +

Segen To Go #18 – “Gott der Herr ist Sonne und Schild“

Die allermeisten haben die Weihnachtsbeleuchtung schon weggeräumt. Und wer sie noch stehen hat, gilt als Exot und wird belächelt.Trotzdem kann sie uns immer noch daran erinnern, dass „mitten im kalten Winter“ und „wohl zu der halben Nacht“ – wie es im Lied „Es ist ein Ros entsprungen“ heißt – eben doch Licht leuchtet und Hoffnung lebt und aufblüht.Von diesem Licht singt der Kirchenchor Tann im Eröffnungschor der Bachkantate 79 „Gott der Herr ist Sonne und Schild“ und wünscht im Rahmen seiner Aktion „Segen to go“ einen gesegneten Sonntag – und einen wachen Blick für die wenige noch existierende Weihnachtsbeleuchtung, die der/dem ein oder anderen vielleicht ein Lächeln entlockt. Was aber Read More +